Egotrip. Eule/n online

  Startseite
  Archiv
  Egotrip
  Every you, every me
  Das Mädchen
  Der Haufen
  Summertime06
  Drogenrausch
  Konzerte, Festivals, Partys etc.
  Rock am Ring
  Belgien
  Diary of Dreams
  Somethin Stupid
  Kinder mit Instrumenten
  Gästebuch



  Links
   ::Eulen Blog::
   ::Patricks Blog::
   ::Kaddis Blog::
   ::MekaZ Blog::
   ::Riccis Blog::
   ::Pascals Blog::
   ::Andrés Blog::
   ::Sandras Blog::
   ::Ann0s Blog::
   ::Kevins Blog::
   ::Lailas Blog::
   ::tobis blog::



http://myblog.de/halfdevil

Gratis bloggen bei
myblog.de





Brennende Herzen & Dienst nach Vorschrift

Dieses Wochenende war ich in Weimar mit dem Deutsch LK von mir und dem vom Walker. Diesmal hatten wir mehr Glück mit der Jugendherberge als in Wien. Jedenfalls was die Zimmer angeht. Nette Leute drin und viel Platz^^ Sogar Waschbecken und Spiegel drin. Dafür war das Mittagessen bei der Ankunft umso schlimmer. Sogar so schlimm, dass ich nach den wenigen Häppchen schon Bauchkrämpfe bekommen habe und mir schlecht wurde.
Nachm Essen sind wir dann in die Stadt und haben ne Stadtführung gemacht, war ganz okay, bis auf dass es sehr anstrengend, windig und kalt war und ich sau Hunger hatte.
Danach schnell zurück zur Jugendherbege, schnell Betten bezogen usw und umgezogen und nach 2ß Minuten gings dann wieder in die Stadt zum Nationaltheater. War gaaaanz anders, als sich alel vorgestellt hatten. Ein einziger Typ hat irgeneine Scheiße über Goethe erzählt, es gab kein richtiges Schauspiel, es war kein richtiges Theater wie mans kennt, sondern ein kleiner Raum mit paar Stühlen und ner Mini-Bühne. Den ersten Teil der Aufführung hab ich damit verbracht meine Augen offen zu halten und nicht einzuschlafen. In der Pause ersma Ginger Ale zum wachwerden geholt und den zweiten Teil haben Melina und ich uns nur gekrault und kein Wort zugehört, weils zu langweilig war^^
Danach endlich mal was futtern gegangen und gegen 21 Uhr haben wir dann Kursabend in ner total geilen Bar gemacht. Ich will auch so eine hier haben .___. Nach einem Bier und einer lustigen Runde samt kranker Melina sind wir dann mim Taxi zurück zur Herberge, weils der Melina nit wikrlich gut ging. Sie ist dann in ihr Bettchen und wir haben uns noch mit en paar Leuten aufm Zimmer vergnügt.. in Form von Lästereien über drei hübsche Gestalten :D und Alkohol ;D Gab alle paar Minuten was neues von dem bösen gefürchteten Zimmer paar Türen weiter xD So geil gewesen^^
Samstags hatten wir dann ersma ne Führung im Goethehaus, war wieder alles andere als spannend. Unsere Füße waren einfach nur tot und unser Magen hat nach Nahrung geschrien^^
Also danach in ein Café gesetzt und ne riesige Portion Salat vor die Nase gestellt bekommen^^ Wtf, waren Sandra, Melina und ich tot.. o_o
Danach zurück zum Bus uns ins KZ Buchenwald gefahren. Wieder total anstrengend gewesen was die Führung angelangt, dafür wars aber mal interessant.. aber wieder arschkalt -.-
Nach einer Stunde Verspätung am Bus dann endlich mal gen Home. Doch was passiert?!
Klar, wir kommen natürlich genau noch in den Stau rein -.- 2 Stunden standen wir mal mindestens drin, weil vor uns ein Unfall passiert ist .. Eigentlich soltlen wir um 21 Uhr zu hause sein, kurz vor 1 war ich dann aber erst da. Abschiedsfeier hat sich also dann auch erledigt gehabt, weil ich müde wie ne Biene war, also muss ich wenigstens heute zum Abschiedsessen gehen oO Obwohl ich ned so Lust drauf habe, aber anderseits wäre es bissl assig nicht zu gehen, weil ich mich ja schließlich auch mal verabschieden muss.

2.9.07 17:20
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sandra (2.9.07 21:25)
abschiedsessen oO wtf wieder so viele einladungen vom andré dazu kriegen >.< nett oO ^^


hobbit (3.9.07 21:21)
ich weiß ned ma ob das essen auf deinem niveau wären ;D
war zwar recht lecker.. aber einfach nur gematsche und im siff zubereitet^^


Sandra (4.9.07 20:18)
was soll denn "auf deinem nievau" heißen ?! :D


kaddi (4.9.07 21:42)
oo hey.. so schlecht kochen kann man gar nicht ;D

ne spaß :D *lach*
oO also das beste essen war es jez auch nich..
und die wiese hat gebrannt xD

und abschied war es jez auch weniger..
eher siffen!


hobbit (6.9.07 14:10)
aif deinem nievau soll heißen, dass es eben kein edles essen war..wie gesagt es war mehr oder weniger einfach alles zusammengewürfelt in ner pfanne, die vorher anscheind nicht mal richtig sauber gemacht wurde xD
nicht dass du nur gutes, edles essen gewohnt bist.. aber das hätte man sich auch sparen können xD sagen wirs mal so^^


Sandra (6.9.07 21:37)
geht mir ja nich ums essen :D finds nur schade dass ich von andré (und melina ja auch) noch nichtmal gefragt wurde. weder wegen samstag dem abschied (auch wenn ich da eigsh keine zeit gehabt hätte hätte man ja fragen können) noch da sonntags oder sonst was... hat sich ja nich ma im icq verabschiedet =/
naja kann ich nu auch nix mehr dran machn oO ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung